Read e-book online Absatzorganisation PDF

By Edmund Sundhoff (auth.)

ISBN-10: 3663030520

ISBN-13: 9783663030522

ISBN-10: 3663042413

ISBN-13: 9783663042419

Show description

Read or Download Absatzorganisation PDF

Similar german_8 books

New PDF release: Ein sequentielles empirisches allgemeines

In diesem Buch wird ein empirisches allgemeines Gleichgewichtsmodell für die Bundesrepublik Deutschland in ihrem internationalen Kontext vorgestellt. Dieses Modell dient der qualitativen sowie quantitativen examine alternativer Finanzpolitiken. Im Gegensatz zu vergleichbaren Modellen ist es als Zwei-Länder-Modell konzipiert.

Download e-book for kindle: Technologie der Gewebeappretur: Leitfaden zum Studium der by Bernard Kozlik

Das vorliegende Buch soil jedermann uber die fiir Gewebe ublichen Appreturarbeiten und die zur Verwendung kommenden Maschinen Auf schlufl geben. Die einschlagige Fachliteratur weist zwar einige ganz vorzugliche Werke auf, doch sind diese teils veraltet, zu umfangreich gehalten, oder sog. Spezialwerke, welche nicht das Gebiet der gesamten Stoffappreturen behandeln.

Additional info for Absatzorganisation

Example text

In anderen Betrieben werden bestimmte Kundendienstleistungen zum Prinzip erhoben, was die Gefahr mit sich bringt, daß die Einrichtungen von Nichtkäufern und Bagatellkunden zu Lasten der ernstlichen Bezieher, welche die Kosten aufzubringen haben, ausgenutzt werden. In vielen Einzelhandelsbetrieben werden z. B. Warenzustellung und Umtausch nur von Fall zu Fall zugestanden, während die Warenhäuser schon frühzeitig allgemeine Regelungen eingeführt haben. Überhaupt ist, wie die Einrichtungen der Erfrischungsund Aufenthaltsräume, der Kindergärten und Parkplätze, der unverbindlichen Warenbesichtigung und Beratung zeigen, das Aufkommen des überwiegend aus kommerziellen Gründen durchorganisierten Kundendienstes mit der Entstehung der Warenhäuser eng verbunden.

Bei der Selbstbedienung verbleiben dem Personal lediglich die Funktionen des Kassierens, Verpackens und Beaufsichtigens. Der Vertriebsautomat macht den Verkäufer vollends überflüssig. Selbstverständlich nimmt die Zahl der Waren, die sich auf einem dieser Wege verkaufen lassen, in der Richtung vom traditionellen Ladenhandel hin zum automatischen Verkauf immer mehr ab, während die Vorverpackung immer dringlicher und das angebotene Sortiment immer kleiner werden. Nach ähnlichen Prinzipien arbeiten auch die Verkaufsfahrzeuge, wie sie von der Migros-Genossenschaft verwendet werden.

Die Marktspaltung kann nach verschiedenen Prinzipien vorgenommen werden. Neben der gebietZichen Preisdifferenzierung (z. B. Inlands- und Auslandspreise beim Dumping) kommt u. a. die Marktspaltung nach der Zahlungskraft (verbilligte Preise für Studenten und Rentner) und dem Verwendungszweck (Speise- und Viehsalz, Licht- und Kraftstrom) vor. Privatwirtschaftlich kann die Preisdifferenzierung A14 Organisation der Absatzleistung 39 von großem Vorteil sein; aus volkswirtschaftlicher Schau werden jedoch erhebliche Bedenken erhoben.

Download PDF sample

Absatzorganisation by Edmund Sundhoff (auth.)


by Michael
4.1

Rated 4.28 of 5 – based on 38 votes